Finanzierung

Behandlungskosten einfach ganz bequem in Raten bezahlen

Unser Partner medipay ermöglicht Ihnen eine bequeme und diskrete Ratenzahlungsmöglichkeit.
Die Höhe Ihrer monatlichen Belastung bestimmen Sie dabei selbst über die Wahl der Darlehenslaufzeit.

 

Die erste Finanzierungsanfrage ist stets unverbindlich – das heißt, Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.

Eine Antwort von medipay erhalten Sie meist schon 24 Stunden später. So können Sie schnell und unkompliziert die Möglichkeit einer Finanzierung klären.

Wer kann medipay nutzen?

Grundvoraussetzungen: Volljährigkeit, Erstwohnsitz in Deutschland, keine negativen SCHUFA-Eintragungen und ein regelmäßiges Einkommen aus Berufstätigkeit oder Rente. Bei Studenten, Azubis oder Hausfrauen kann ggf. ein Elternteil, Kind o. Ehepartner als zweiter DN (Darlehensnehmer) hinzu genommen werden, wenn die vorgenannten Anforderungen dadurch erfüllt sind. Auch Lebensgefährten können als zweite DN eingesetzt werden, wenn sie mit dem Antragsteller in einem gemeinsamen Haushalt gemeldet sind.

Was ist medipay?

Eine zinsgünstige, bequeme und diskrete Ratenzahlungsmöglichkeit für Medizinische und
kosmetisch/ästhetische Behandlungen.

Die Höhe der monatlichen Belastung bestimmen Sie ganz einfach selbst über die Wahl Ihrer Darlehenslaufzeit.

Die medipay Patiententeilzahlung finden Sie schon seit 1997 bundesweit bei immer mehr Partnern und in immer mehr Sparten – von A wie Augenlasern bis Z wie Zahnersatz.

Sie können den Antrag online ausfüllen oder sich hier einen Finanzierungsantrag im pdf-Format downloaden und ausdrucken.